Der Verein stellt sich vor ...


Der „Verein zur Förderung der Meininger Sportstätten und Sportgelegenheiten e.V.“ (SSFV) ist ein rechtsfähiger Verein, der in das Vereinsregister beim Amtsgericht Meiningen eingetragen ist. Er hat seinen Sitz in Meiningen. Die Geschäftsräume befinden sich im Stadion Maßfelder Weg.

Der SSFV wurde am 23.12.1992 gegründet. Das Ziel wurde damals mit der Bereitstellung von modernen Sportstätten für alle Vereine und deren optimale und kostenlose Nutzung klar definiert. Durch die Bündelung der städtischen Vereinskräfte kam es am 22.11.1997 zur Fusion mit dem ortsansässigen Verein „Olympia“, der die Integration der Vereine bei Vergabe von Nutzungszeiten und –flächen, die Optimierung der Zusammenarbeit zwischen Vereinen und Stadt und die Bündelung der Vereinskräfte bei Großveranstaltungen sich als Ziele gesetzt hatte.

Mit der Wahl eines neuen Vorstandes, bei dem Thomas Wolf seit dem 23.01.1998 den Vorsitz inne hat, und der ersten Entwicklung eines Sportstättenkonzeptes wurden die Weichen für die weitere Arbeit des Vereins gelegt. Seit dem 01.04.2010 führt Dirk Bradschetl die Geschäfte des Vereins, der die Nachfolge von Sven Bresemann übernahm.